Liebe Spielplatznomaden

hallo und willkommen auf meiner neuen Seite spielplatznomaden.de. Ich habe beschlossen, dass es etwas Veränderung gut tut. Vor allem, wenn sich Dinge ändern, an denen ich nichts ändern kann. Dann ist es doch angenehm, in klitzekleinen Teilbereichen des Lebens auch selber ein wenig zu bestimmen, was und wie sich etwas verändert.

Veränderung ist gut, oder?

Was hat sich denn eigentlich geändert (die Häufigkeit meiner Beiträge bis jetzt wohl kaum, aber daran arbeite ich) ? Kaum von mir zu beeinflussende Veränderung: Tochter geht in den Kindergarten. Entsprechend weniger Spielplatzzeit – vor allem im Winter. Also ändere ich das, was ich kann: wir gehen immer noch auf Spielplätze und es ist mir immer noch ein Rätsel wann da etwas los ist und wann nicht, aber es wird auch ins Museum gegangen oder einfach auf dem Weg gespielt und ich schildere hier meine Eindrücke von den vielen Spielzwischenzeiten. Es hat sich seit den Kinderwagenrüpeltagen eben auch einiges verändert. Vielleicht kommt hier und da auch mal ein klassisches „Mum-Blog“-Thema dazu, mal sehen.

Außerdem habe ich meinen Blog auf eine neue Internetadresse umgezogen und tobe mich hier ein wenig aus und versuche mich auf Internet 2.x zu bringen – oder wo ist man da jetzt in der Zählung? –  sofern es die Zeit zulässt

Ich freue mich, wenn ich etwas von euch höre. Anregungen, Kritik, Fragen oder ein netter Kontakt sind immer gerne gesehen. In diesem Sinne unverändert herzliche Grüße und bis bald!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.